Chronik unserer Gemeinden in und um Dresden

An dieser Stelle soll in loser Folge aus der Geschichte der Adventgemeinden in und um Dresden informiert werden. Grundlagen sind Zeitzeugenberichte und Auszüge aus Chroniken.

Wie die Menschen im Dresdner Umland die Luftangriffe in der Nacht vom 13. zum 14. Februar 1945 erlebten.

mehr lesen

Wie die Sinnkrise nach dem Ersten Weltkrieg zur Gründung der Gemeinde Großröhrsdorf führte.

mehr lesen

1912 – Ausweisung aus Sachsen?

Das „Gesetz über Kultusfreiheit“ setzte etlichen Glaubensgemeinschaften bis zum Ende des Königsreiches Sachsen 1918 schwer zu – auch den Siebenten-Tags-Adventisten.

mehr lesen

Wie Reisemissionare aus dem Westen Deutschlands den Adventglauben in den hinteren Winkel der Sächsischen Schweiz bringen.

mehr lesen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!