Lebensschule

Logo Lebensschule

Die lebensschule versteht sich als Bildungsangebot mit dem Ziel, grundlegende Kenntnisse über seelische und soziale Prozesse sowie praktische Anregungen zur Lebensbewältigung zu vermitteln. Mit der zunehmenden Individualisierung unserer Gesellschaft verlieren traditionelle Wege des „Leben-Lernens“ immer mehr an Bedeutung. Die Lebensschule will helfen, eigene Stärken zu entdecken und soziale Fertigkeiten zu entwickeln.

Die lebensschule basiert auf Anregungen psychoedukativer Therapieansätze, richtet sich aber nicht vornehmlich an Patienten, sondern an alle, die das jeweilige Kursthema interessiert. Wissenschaftliche Erkenntnisse werden leicht verständlich erklärt. So kann jeder, der auf der Suche nach Lösungsansätzen für sich oder andere Menschen ist, vom Besuch der Kurse profitieren.

Gelassen sein in stürmischen Zeiten (aktueller Kurs)

Kennen Sie Menschen, neben denen die Blitze einschlagen und die trotzdem ihr Lächeln und ihre Ruhe nicht verlieren? Menschen, die kaum etwas erschüttert? Menschen, die selten in Hektik geraten und sich nicht aufregen? Sie strahlen innere Ruhe aus, sind mit sich selbst im Reinen, treffen besonnene Entscheidungen, lassen negativen Stress vor der Tür und leben dadurch gesünder.

Lebensschule Konzeptbild: Gelassen in stürmischen Zeiten – © Tom Wang | Dreamstime.com

Jedenfalls träumen wir davon, so gelassen zu sein. Dabei lässt sich Gelassenheit erlernen und trainieren. Auch wenn niemand so ein überhöhtes Ideal erreichen wird, hat schon etwas mehr Gelassenheit wohltuende Auswirkungen auf unser Leben.

Dieser Kurs der Lebensschule nimmt sie mit auf eine Entdeckungsreise zu sich selbst. Wir werfen einen Blick auf unsere Lebensphilosophie. Wir treten in Disput mit unseren inneren Antreibern und Schreckgespenstern. Wir bieten den Dingen Versöhnung an, die wir nicht ändern können. Sogar unsere Körperhaltung nimmt Einfluss darauf, wie wir uns fühlen. Entdecken Sie neue Möglichkeiten gelassener zu leben.

    • 28.04.2021 | 19:00–20:00 – Thema: Hetz mich nicht! Der Einfluss von Menschen und Dingen auf unsere Gelassenheit. (Online-Veranstaltung!)

    • 26.05.2021 | 19:00–20:00 – Thema: Gelassenheit in Zeiten der Veränderung (Lebensschule online)

    • 23.06.2021 | 19:00–20:00 – Thema: Freundschaft mit mir selbst schließen(Lebensschule online)

Adventgemeinde Dresden-Adventhaus