Am 1. Dezember kann das erste Türchen in unserem großen Adventskalender geöffnet werden. Der blau-weiße Schließschrank steht frei zugänglich neben dem Adventhaus in Dresden.

Wir begleiten die Aktion mit der Weihnachtsgeschichte, wie sie im Lukas-Evangelium (Bibel) überliefert ist. Der Arzt Lukas schrieb sie als eine Art Brief an Theophilus:

„Schon viele haben sich darangesetzt, einen Bericht über die Ereignisse zu schreiben, die bei uns geschehen sind und die wir von denen erfahren haben, die von Anfang an als Augenzeugen dabei waren und dann den Auftrag erhielten, die Botschaft weiterzusagen. Nun habe auch ich mich dazu entschlossen, allem von Anfang an sorgfältig nachzugehen und es für dich, verehrter Theophilus, der Reihe nach aufzuschreiben. So kannst du dich von der Zuverlässigkeit der Dinge überzeugen, in denen du unterwiesen worden bist.“

Fortsetzung folgt

Zusammenstellung: Andreas Schrock

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!