Bei meinem letzten Blick in den Keller des Adventhauses war ich überrascht. Nicht über den Fortschritt oder den Umfang der Arbeiten, sondern über die Ordnung auf der Baustelle.

Beim Blick auf die Elektrik konnte ich mir nicht vorstellen, dass da noch jemand durchsieht.

Bei den Versorgungsträngen hatte ich sogleich unsere neue Küche vor Augen.

Unsere Handwerker sind doch einfach zum Niederknien.

Text/Fotos: Gunda Schrock

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!