Aktion “Kinder helfen Kindern” startet spät aber noch rechtzeitig.

Genutzte Zeit ist wertvolle Zeit. Die Zeit mit Kindern gemeinsam zu packen und auch zu erklären, warum wir abgeben können, warum es anderen Kindern nicht so gut geht und womit man die meiste Freude bereiten bereiten kann, ist wichtige Zeit. Die Gespräche beim Packen sind mit die schönsten Momente an der Aktion.
Sich vorzustellen, wie ein kleiner Junge oder ein freches Mädchen staunend zu Weihnachten vor dem offenen Paket sitzt und es nicht fassen kann, dass fremde Kinder, Tanten oder Onkels, Omas oder Opa’s an sie gedacht haben, berührt mich. Die vielen Kleinigkeiten zeugen von Liebe und es erzeugt bei mir eine Gänsehaut, wenn ich mir vorstelle, wie mein und euer Paket die Herzen erreicht und berührt.

Das ist der Grund, warum ich mitmache und du hoffentlich auch.

Wir sind froh und dankbar, dass sich ein neues Leitungsteam gefunden hat, welches die Aktion begleitet, verantwortet und am Ende für eine gelungene Übergabe an die Sammelstelle sorgen wird.
Ingrid und Sven stehen unter LeitungKhK@adventhaus-dresden.de für alle Fragen um diese Aktion zur Verfügung. Genau so freuen sie sich, wenn ihr euch als Helfer bereit erklärt, mitzumachen.

Ca.200 Pakete warten darauf, abgeholt und gefüllt zu werden. Was darf rein? Am besten schaut ihr euch den Flyer an. Dort steht alles drin.

Die Pakete gehen dieses Jahr nach:
Albanien
Bosnien-Herzegowina
Bulgarien
Deutschland
Kosovo
Litauen
Montenegro
Nord-Mazedonien
Serbien

Die Termine zur Abholung von leeren Kartons und zur Übergabe der wundervoll gepackten Pakete findet ihr hier: https://adventhaus-dresden.de/kinder-helfen-kindern/ 

Wir freuen uns auf euren Besuch und eure Mitwirkung.

Titelbild: kinder-helfen-kindern.org, Text: Gerald Hoffmann

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!