Hier einige Eindrücke von unserem Erntedank-Gottesdienst am 10. Oktober 2020. Er stand unter dem Leitwort “Dankbarkeit im Überfluss – wo Milch und Honig fließen”. Gott hat die Israeliten einst bei der Wüstenwanderung begleitet. Er hat ihnen ein Land voll Milch und Honig gegeben. So wie uns heute.

Die Spenden gingen in diesem Jahr wieder an das Frauenschutzhaus Dresden.

Text: Andreas Schrock/Fotos: Lutz Rühle

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!