Vor dem Adventhaus gibt es jetzt einen Bücherzaun. Das Team “Öffentlichkeitsarbeit” hat ihn bei einem Treff am 13. Mai 2020 installiert. Das Angebot umfasst “Bücher für die Seele” sowie ein Fach mit “Masken to go”.

Wir möchten damit zu einer (Atem)-Pause im Alltag anregen. Erste Erfahrungen haben wir auch schon gesammelt. 

Text/Foto: Andreas Schrock, Ö-Team

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!