Besonders für Nähunkundige, die Hilfe für kleine Nähreparaturen benötigen, ist unser Bastel- und Nähprojekt gut geeignet. Ob ein verschlissener Pullikragen, Löcher im Lieblingspullover, ein ausgenuddelter Gummi oder eine aufgetrennte Naht – bei uns seid ihr immer richtig. Beim letzten Treff am 13. und 14. Januar haben wir zum Beispiel einen zerrissenen Boddy geflickt und Löcher im Pullover gestopft. Auch haben wir eine Männerjeans geflickt. Die anwesende Dame war sichtlich stolz. Und das zu recht, denn die Nähte waren ohne Brille fast nicht zu sehen. Ihr Mann denkt bestimmt, dass er eine neue Hose bekommt. Die Reparatur-Technik wurde von mir erfunden, ich reiche sie gern weiter. Der nächste Termin ist Sonntag, 10. Feburar 15 – 17 Uhr und Montag, 11. Februar 10 – 12 Uhr.

Eure Gunda

 

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!