M wie Matthäusevangelium

  • Verortung: gehört zum Neuen Testament, steht dort ganz am Anfang
  • Verfasser: der Zolleinnehmer Matthäus (ein Jude, der Christ geworden ist)
  • Inhalt: Lebensgeschichte von Jesus Christus von der Geburt (Weihnachten) bis zum Tod am Kreuz und Auferstehung (Ostern)
  • Besonderheit: Jesus ist hier vor allem der Messias der alttestamentlichen Prophetie. Seine Reden über die Endzeit sind ausführlicher als z.B. im Markus-Evangelium.
  • Der erste Teil des Evangeliums mit Illustrationen von dasbibelprojekt.de

 

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!