Hier für euch ein kleiner Eindruck vom Zoom-Gottesdienst.

In der erlebenden Gemeinde konnte man die Erlebnisse, Erfahrungen und Anliegen schmecken.
Jedes Gebetsanliegen wurde mit einer Frucht oder einem Gemüse verknüpft.

Alles wurde zusammen in den Mixer getan und am Ende kam ein
Gemeindesmoothie dabei heraus.
Die Färbung des Smoothies war nicht sehr ansprechend, aber der Geschmack war erstaunlich gut und faszinierend.

Wer das Rezept gerne mal selber ausprobieren möchte, der kann es gerne nachstellen.
Elsa hat uns dankenswerterweise alle Zutaten aufgeschrieben.

Text/Fotos: Gerald Hoffmann

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!